header riegel735

MiniConbar®

MiniConbar<sup>®</sup>Die Sollich-Miniconbar® zeichnet sich durch leichte Bedienbarkeit und große Flexibilität aus. Sie eignet sich für nahezu alle Produkte aus Fettmassen, weich- und hartgekochten Zuckermassen, belüftete Fett- und Zuckermassen sowie Mischungen aus Cerealien, Nüssen und Früchten mit Fett- oder Zuckerbinder.

 

 

 

 


Miniconbar®-Walzenformer, das bedeutet:

  • direkte Beschickung von der Kocherei oder dem Mischer ohne notwendige Zwischenkühlung
  • schonende, drucklose Formung ohne Gewichts-  oder Strukturveränderung der Masse
  • leichter Produktwechsel oder Änderungen der Produktmasse
  • Kühlen und Formen in einer Maschine, dadurch Verkürzung der Länge des nachfolgenden Kühlkanals 

MiniConbar<sup>®</sup>Miniconbar®, die starke Lösung für Cerealien

Bei der Teppichformung von Cerealienmassen zeigt die Miniconbar® ihre ganze Stärke. Präzise Einstellungen der Teppichstärke und eine schonende Kalibrierung des Cerealienmasseteppichs sorgen für geringste Gewichtsschwankungen beim Endprodukt.

Es können sowohl ein- als auch mehrschichtige Produkte mit einer zusätzlichen Schicht aus einer Milch- oder Joghurtcreme, Karamell oder Fruchtmasse hergestellt werden. Auf Wunsch lassen sich auch mit einer speziellen Prägewalze halbrunde Profile formen.


MiniConbar<sup>®</sup>Zubehör

Die Miniconbar®-Riegelanlagen werden komplettiert durch Mischer, Kühlkanäle, Schneidanlagen und Anlagen zur Schokoladeveredelung.

Die speziell für die Miniconbar® entwickelten Schneidesysteme kennzeichnen eine sehr hohe Zuverlässigkeit, eine leichte Reinigung und Wartung, eine große Schnittgenauigkeit und einen leichten Wechsel auf andere Produktabmessungen.

Die entsprechenden Maschinen für die Kocherei finden Sie im Programm unserer Tochterfirma CHOCOTECH .