header pralinen735

Kurventransporte Typ GTS

KurventransporteDie Lösung bei Richtungsänderung des Produktlaufs
Höhere Arbeitsgeschwindigkeiten erfordern immer längere Produktionslinien. Wo der Platz fehlt, können die bewährten SOLLICH-Kurventransporte helfen. Sie gibt es mit Radien von 30° bis 180° und mit Bandbreiten bis zu 2000 mm.

SOLLICH-Kurventransporte arbeiten dauerhaft und zuverlässig. Die Produktausrichtung bleibt weitgehend erhalten. Für den Transport schokoladeüberzogener Produkte liefern wir auf Wunsch ein besonderes Kühlsystem für das Transportband.

Auf Wunsch können alle Kurventransporte mit einer Macrolon-Abdeckung oder mit einer isolierten PU-Haube geliefert werden.


Herausragende Merkmale

  • Kurventransporte sind lieferbar in stationärer, fahrbarer und hängender Konstruktion und können rechts- oder linksherum laufen.
  • Die geteilten Umlenkwellen an der Produktübergabe sind gelagert und haben einen Durchmesser von 16 mm.
  • Die endlosen Kunststoffbänder werden am Außenrand über flexible Verbindungen von einer speziellen Kette angetrieben. Die Antriebskette besitzt ein spezielles Schmiersystem.
  • Die maximale Bandgeschwindigkeit, gemessen am äußeren Umfang, beträgt bis zu 75 m/min.

Sonderausführungen

Wenn es um Richtungsänderungen des Produktlaufs geht, ist SOLLICH Ihr kompetenter Partner.